Ihr Browser kann das Objekt leider nicht anzeigen!
Home   Impressum   Sitemap   RAINBOWS auf Facebook   
RAINBOWS-Feriencamps – „Schiffsreise ins Regenbogenland“Kindergruppe beim BastelnFeriencamps für Kinder nach der Trennung oder Scheidung der Eltern
- für Kinder von 8 bis 12 Jahren
Um aus einer Trennung oder Scheidung  gestärkt hervorzugehen, hilft Kindern die Begleitung und Unterstützung durch erfahrene Erwachsene. Aber auch die Begegnung mit Gleichaltrigen, die sich in ähnlichen familiären Situationen befinden, ist besonders wichtig. In RAINBOWS-Feriencamps bieten wir beides. Auch der Ferienaspekt kommt nicht zu kurz, daher gibt es ein vielfältiges Sport-, Spiel- und Kreativangebot.

Das Feriencamp hilft Kindern durch:
  • Stärkung der eigenen Ressourcen
  • Unterstützung beim Bewältigen der Trennung
  • Annahme der neuen Familiensituation
  • Erfahrung von Gemeinschaft und Gemeinsamkeit
Kinder um LagerfeuerGerade in Krisenzeiten ist jede Entlastung ein Geschenk. Und entlastend für die Eltern wirken RAINBOWS-Feriencamps gleich in zweifacher Hinsicht: Erstens können sich die Eltern darauf verlassen, dass ihr Kind bestens versorgt ist und zweitens erhält das Kind im RAINBOWS-Feriencamp wirksame Unterstützung durch speziell qualifizierte BetreuerInnen.



Was Kinder über das Feriencamp sagen
  • "Es war die schönste Woche meines Lebens!" (Mädchen, 11 Jahre)
  • "Mein Sohn hatte zunächst großes Heimweh, hat sich aber durch das geschulte Team sehr gut integriert. Er ist jetzt ausgeglichener und das Camp war für die ganze Familie eine große Erfahrung und Bereicherung" (Mutter)
  • Ich will nächstes Jahr wiederkommen!" (Bub, 10 Jahre)

Feriencamp für Kinder nach dem Tod eines nahestehenden Menschen - für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Der Tod eines Elternteils, der Tod eines Bruders oder einer Schwester, der Tod nahestehender Menschen und enger FreundInnen bedeutet für Kinder eine völlige Veränderung ihrer vertrauten Welt und ist eine ganz besondere Belastung. Kinder trauern auf ihre persönliche und altersgemäß eigene Weise. Oft fällt es ihnen schwer ihre Gefühle auszudrücken und Orientierung zu finden.
Die Begegnung mit Gleichaltrigen, die sich in ähnlichen Situationen befinden, wirkt dem Gefühl von Isolation und Anderssein entgegen, gibt Trost und ist Anregung für die Entwicklung eigener Bewältigungsstrategien. Die Beschäftigung mit dem Verlust, der Trauer und dem Erinnern unterstützt die Kinder im Abschied nehmen.

Das Feriencamp hilft Kindern durch:
  • Stärkung der eigenen Ressourcen
  • Unterstützung beim Bewältigen der Trauer
  • Erinnerungsarbeit
  • Spezielle Abschiedsrituale
  • Annahme der neuen Familiensituation
  • Erfahrung von Gemeinschaft und Gemeinsamkeit

    Folder 2016