Kostenloses Webinar für Eltern/Alleinerziehende: Kindern Trauer zutrauen

Miss you. Weihnachten mit Kindern nach dem Tod eines Familienmitglieds

Wenn ein geliebtes Familienmitglied stirbt, so ist dies für alle Betroffenen eine zutiefst schmerzliche Erfahrung. Nicht nur für Erwachsene wird das Leben durcheinandergewirbelt, sondern auch und besonders Kinder und Jugendliche leiden darunter und erleben ihn schmerzhaft und belastend. Vor allem auch, weil die Erwachsenen durch ihre eigene Trauer und Unsicherheit oft „sprachlos“ sind.

Wenn Sie selbst einen Verlust erlebt haben, so haben Sie die Möglichkeit sich zu informieren, Fragen zu stellen und Anregungen zu bekommen.

Im Mittelpunkt stehen die Kinder. Was brauchen sie? Wie reagieren sie? Wie kann man ihnen helfen, mit der neuen Familiensituation umzugehen? Wie stärkt man sie für ihr weiteres Leben?

Termine:
Mittwoch, 1. Dezember 2021, 9:30-11:00 Uhr
Freitag, 10. Dezember 2021, 20:00-21:30 Uhr

Nähere Informationen und Anmeldung

Bitte geben Sie das Datum des Webinars, an dem Sie teilnehmen möchten, in der Betreffzeile bekannt.

Kostenloses Webinar für Eltern/Alleinerziehende: Wenn Mama und Papa sich trennen

Eine schöne Bescherung! Weihnachten mit Kindern nach der Trennung

Wenn es in einer Familie zu einer Trennung oder Scheidung der Eltern kommt, ist das für die betroffenen Kinder ein großer Einschnitt. Die neue Lebenssituation löst Verunsicherung und Ängste aus.

Weiterlesen

Online-Weiterbildung: Kinder nach Trennung/Scheidung

„Was hilft mir, wenn es stürmt?“
Kinder und Jugendliche nach der Trennung/Scheidung der Eltern verstehen
Nächster Termin: Dienstag, 23. November 2021, 9:00 – 12:30 Uhr

Die Trennung oder Scheidung der Eltern stellt für Kinder und Jugendliche eine große Herausforderung dar

Ihre vertraute Welt stürzt ein, eine Welle aus Angst, Wut, Schuldgefühlen und Enttäuschung bricht über sie herein und sorgt für ein Gefühlschaos. Verhaltensauffälligkeiten werden oft oder gerade im sozialen Gefüge spür- und sichtbar.

Weiterlesen

Online-Weiterbildung: Kinder erleben Sterben, Tod und Trauer

„Tut tot sein weh?“
Kinder und Jugendliche erleben Sterben, Tod und Trauer
Nächster Termin: Donnerstag, 29. November 2022, 9:00 – 12:30 Uhr

Wenn es in einer Familie zu einem Todesfall eines nahestehenden Menschen kommt, stellt dies für alle Betroffenen einen großen Einschnitt dar

Das ist für Kinder und Jugendliche nicht nur schmerzhaft und belastend, sondern löst neben Trauer auch Verunsicherung, unterschiedliche Ängste, Wut oder Schuldgefühle aus. Um diese neue Lebenssituation gut bewältigen zu können, benötigen die Kinder und Jugendlichen die Unterstützung ihrer Familien, aber auch Hilfe durch das soziale Umfeld.

Weiterlesen

Eröffnung Wanderausstellung: Armut versus Reichtum

Wanderausstellung: Armut versus Reichtum

 5. Oktober bis 3. November 2021 in der Aula des Schulzentrums in Mürzzuschlag

Weiterlesen

Start der nächsten RAINBOWS-Gruppen

Unsere nächsten RAINBOWS-Gruppen zur Unterstützung von Kindern und Jugendlichen ..

Weiterlesen

Rückblick: Festveranstaltung 30 Jahre RAINBOWS

Am 23. Juni 2021 wurde das 30 Jahr Jubiläum von RAINBOWS in Österreich mit Fördergeber*innen, Unterstützer*innen, Partner*innen und vielen Wegbegleiter*innen gefeiert!

Hier einige Impressionen von der gelungenen Feier!

Danke an Alle, die dabei waren!

 

Trauergruppe für Eltern, die den/die Partner/in verloren haben

Mit der Trauer nicht allein bleiben

RAINBOWS bietet in Graz auch Trauergruppen für Erwachsene nach dem Tod des Partners an

Weiterlesen

Elternpaarberatung § 95 per Skype oder Videotelefonie

Elternpaarberatung § 95 vor einvernehmlicher Scheidung auch per Skype oder Videotelefonie jederzeit möglich! Weiterlesen